Blog
16.09.2015

Neues Szeneviertel in Nürnberg

Marken Veranstaltung Brille

Vom Schlagturm bis hinunter zum Theresienplatz – so weit reicht die Innere Laufer Gasse -  das aufstrebende Viertel Nürnbergs.

Die mehrheitlich inhabergeführten Läden bieten eine Vielfalt an Individualität und Charme, was man in Nürnberg allzu oft vergeblich sucht. 

Traditionelle Hutmacher, trendige Frisöre, sündige Pralinenwerkstatt, urbane Möbel oder Antiquitäten – und allen voran wir: S wie Optik. 
In der Inneren Laufer Gasse herrscht eine Symbiose aus Handel und Handwerk, die das kulinarische Angebot der unzähligen Kneipen und Restaurants perfekt abrundet.  

Was Ihr in vielen immer gleichen Innenstädten mit ihren austauschbaren und wiederkehrenden Geschäften vermisst, bietet sich Euch bei uns:  
Läden, in denen Chef oder Chefin noch selbst beraten und bedienen, die Kundschaft persönlich kennen und ein außergewöhnliches Sortiment anbieten, das man in großen Konsumtempeln vergeblich sucht. 
Überzeugt Euch selbst! Unternehmt einen Spaziergang durch unser schönes Viertel und schaut am besten auch bei uns vorbei - Es lohnt sich!